Aktivitäten/Projekte

SOMATIC TRATATA
Aktivitäten/Projekte · 18. Oktober 2022
Performance with Hannah Shakti Bühler and Simon Mayer Premiere: SOMATIC TRATATA - Rhythm, Rupture and Romance SOMATIC TRATATA is a contemporary performative ritual combining dance and live music

Aktivitäten/Projekte · 23. Juni 2022
In diesem Projekt bin ich (im Hintergrund) Projektbegleitung, Dramaturgische Beratung, sowie (Sichtbar) als Performerin mit "Präsent sein, mit dem was gerade ist" dabei . "Colourful greyzones" Come a little bit closer! Simon Mayer und seine Wegbegleiter*innen aus zehn Jahren gemeinsamen künstlerischen Schaffens füllen mit Colourful Greyzones das Spannungsfeld zwischen Distanz und Nähe. Sie stoßen die Fenster und Türen auf und lassen wieder frische Luft in den Alltag. In Kooperation mit...

Aktivitäten/Projekte · 23. Juni 2022
Simon Mayer & Karoline Maria Wibmer Being Moved: Celebrating Connection Party? Feiern? Was ist das schnell? Nach der Pandemie und in Zeiten von Instabilität oder Krisen ist es für die meisten von uns wichtig, Momente der inneren Freiheit, Räume, Zeitlosigkeit und Inspirationsquellen zurückzubringen. Mit anderen Worten: sich von der guten alten Tanzfläche bewegen zu lassen. Dieser Workshop lädt dazu ein, sich in den Zustand des Bewegt-Seins durch die Kraft des Feierns und der...

Aktivitäten/Projekte · 06. Juni 2022
DIESER KONGRESS IST GENAU RICHTIG FÜR DICH, WENN ... … Dich Themen wie der Krieg in der Ukraine und anderen Ländern, Corona, Armut, Hunger und fortschreitende Umweltzerstörung wider besseren Wissens belasten … Dir unser indivi-dualistisch geprägtes Denken im Entweder-Oder, Richtig-Falsch, Effizient-Ineffizient, Schwarz-Weiß, Gut-Böse nicht mehr ausreichend scheint, um die damit verbundenen globalen Herausforderungen zu lösen … Du nach Antworten und ermutigenden Lösungsbeispielen...

Bones & Wires - Die Seele der Dinge
Aktivitäten/Projekte · 08. Oktober 2021
In Bones & Wires stellt Simon Mayer verschiedene Ebenen der Verbundenheit in den Fokus. Die Verbindung von Mensch zu Mensch, von Mensch zu Natur und von Mensch zu Technologie/Robotik. Das Stück kreist um Theorien und Praktiken zu kollektivem Bewusstsein, Telepathie und Abhängigkeitsverhältnissen und geht der Frage nach, ob Roboter und neue Technologien Teil dieser Möglichkeit der Verbundenheit sein können.

Kunst machen mit Blick auf den Raum dazwischen
Aktivitäten/Projekte · 09. September 2021
In diesem Blog Beitrag beschreibt Teresa Distelberger einige Erfahrungen aus unsere langjährigen Zusammenarbeit.

Finding Home and Being Moved in a Complex World
Aktivitäten/Projekte · 31. August 2021
EUROPEAN FORUM ALPBACH 2021 Seminarweek A strong mixture of our three special skills came together...

Salon der Heimatgefühle
Aktivitäten/Projekte · 15. November 2020
Meine meist unsichtbare Rolle ... im Hintergrund von Projekten - hier im Salon der Heimatgefühle ...