Themenworkshops

 

Auf Anfrage finden spontan Workshops unterschiedlicher Art statt. Online oder an unterschiedlichen Orten. Themen sind z.B.:


Die Kraft der Natur in mir selbst aktivieren

Loslassen mit Einlassen auf den natürlichen Fluss

 

 

Mit Hilfe der Natur mich niederlassen im eigenen Körper. Lauschen auf die Weisheit der Natur.

In Fluss sein ist unser natürlicher Zustand.

 

  • Was halten wir unbewusst und kreieren damit Spannung.
  • Wieviel müssen wir eigentlich gar nicht halten, was wir rein aus Gewohnheit tun, ohne dass es aktuell noch hilfreich ist?

Durch loslassen neue Freiheit erfahren. 

Durch update unserer Gewohnheitsstrukturen unsere inneren Räume neu entdecken.


Das Potential der Natur in mir kultivieren.

Für mehr Gelassenheit und Genuss im Jetzt da Sein.


In meine Kraft kommen

Am Weg zu meiner Essenz

Wenn ich davon ausgehe, dass von Natur aus alles in Fluss ist und dass ich aktiv den Fluss zurückhalte, kann das eine spannende Reise zu mir selbst werden, wenn ich beginne mich mehr und mehr in mich hinein zu entspannen.

  • Wie gehe ich mit meiner Energie um?
  • was halte ich?
  • wo verhindere ich meinen Fluss?

Wenn ich auch davon ausgehe, dass jedes Zusammenziehen eine wichtige intelligente Funktion war, um mich zu schützen. Doch dass braucht viel Kraft (Energie).

Dann wirft sich die spannende Frage auf, ob ich diese Funktion noch immer brauche, oder ob das eine oder das andere sich wieder entspannen darf.

 

Ich nehme mehr und mehr in mir Platz, um auch gut für dich da sein zu können!


Mein Rhythmus

Meine Bewegung

 Spielerisch, neugierig erforschen wir, was mich gerade ausmacht!

  • wir lauschen unserer eigenen Musik
  • wir tanzen unseren Rhythmus 
  • wir bezeugen unsere Schönheit und unseren Schmerz
  • wir feiern unser da sein!

Jenseits von richtig und falsch, gut und schlecht, gesund und krank, nutzen wir den gemeinsamen Raum um das Leben von unterschiedlichen Perspektiven aus zu betrachten um mehr Bewusstheit für das zu kultivieren, was mich gerade kombiniert.

Wenn ich den Mut habe, aufzuhören, von dem Moment, der jetzt ist wegzurennen, kann ich mehr und mehr in meiner Bewegung des Augenblicks ankommen!

Dadurch bekommen wir mehr Zugang zu unserem Potential, was die Selbstheilung anregt.


Intuition als Werkzeug

Intuition kann ich trainieren

  • Die innere Stimme
  • Das Bauchgefühl
  • Mein höheres Bewusstsein
  • Meine innere Weisheit

Das feine Gespür entwickeln.

 

So, wie ich meine Muskeln trainieren kann, so kann ich auch meine Intuition entwickeln, in ein Instrument auf dass ich mich mehr und mehr verlassen kann.

 

Mehr Freiheit durch essenzielleren Umgang mit mir.

Je klarer ich in mir Platz nehmen kann, umso hilfreicher bin ich für mein Umfeld.


Rituelles Arbeiten

Räume energetisch pflegen

Meinen Innenraum genauso wie meinen Wohnraum, oder jeden anderen Raum.

Aus meinem Erfahrungsschatz gebe ich gerne weiter, wie z.B. räuchern aber auch einige andere Werkzeuge unterstützen können, energetisch nachhaltiger da zu sein.

  • Körperwahrnehmung
  • Raumwahrnehmung
  • z.B. Räuchern ist ein altes Haus und Heilmittel auch unserer Gegend

Es ist eine sehr erdige Form sich sehr subtilen Räumen zu öffnen.Sich einlassen, spüren, staunen, wahrnehmen, aufatmen, feiern.

Mich wieder öffnen für mein feines inneres Gespür!

Mein authentisches natürliches Wesen weiss, was dem Lebendigem dient!

Es verschwendet keine Energie!