· 

Wie bin ich hilfreich?

Ich liebe dich und unterstütze dein authentisches Selbst. Und ich unterstütze NICHT deinen Schattenanteil (sofern er mir bewusst).

Was heisst dieser Satz in schwierigen Beziehungssituationen?

Habe ich so viel Basis dich in deinem "Kampf mit dem Ego" so zu begleiten, dir den Raum liebevoll zu halten bis du wieder bei dir bist? Egal, wie bedrohlich das sich anfühlen mag?

Oder wo ist der Punkt, wo ich den (Blick) Kontakt nicht mehr halten kann, wo ich klein beigebe um selbst "heil" zu bleiben. Alles gut, solange ein Teil von mir den Prozess bezeugen kann. Wenn nicht, macht auch nichts, dann bekomm ich das eh (noch) nicht mit und die Situation wiederholt sich „extra“ wieder, dass ich das wieder üben darf.  :-)

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0