· 

meinen Platz finden

Ich bräuchte dringend ein Monat einfach Schlamm sinken lassen und Stille, Einfachheit, dass alles natürlich sich auf seinen Platz setzen darf. Diesen Prozeß kann ich nicht drängeln. Und auch nicht vom Kopf her steuern. Aber es braucht als Wichtigstes nein neutrales Klima ohne permanenter Manipulation. 

Kann ich das auch in meinem Inneren kreieren, trotz des äußeren Lärms?

 

Atmen - meine Füsse spüren - Herz öffnen - Licht einladen

Kommentar schreiben

Kommentare: 0